Öffentlicher Bereich |  Mitarbeiter Bereich |  Bewohner Bereich
Haus Sebastian Startseite
Haus Schöneck Startseite
Wir sind Mitglied im Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. bpa
Geronto-Psychiatrisches
Pflege- und Betreuungszentrum
Wohnen, Service und Pflege für Senioren

Impressum | Datenschutz
Linie

Logo
Linie

Zur Einstellung zum 1.10.2018 oder zum nächstmöglichsten Zeitpunkt suchen wir eine

Pflegedienstleitung (m/w)

Weitere Informationen


Verehrte Freunde,
liebe Fans des Engelchenmarktes

Die Bauarbeiten am Haus Sebastian werden länger andauern als ursprünglich erwartet. Der Engelchenmarkt muss deshalb in diesem Jahr ausfallen - was wir sehr bedauern. Wir freuen uns aber schon jetzt darauf, Sie alle im Jahr 2019 hier wieder begrüßen und weihnachtlich unterhalten zu dürfen.


Transparenzbericht 2018

Qualitätsergebnis: „Sehr gut“ in allen Kategorien

Auch für 2018 erhielten wir wieder nur beste Noten für unsere Pflege.

Hier geht es zu den Leistungsangeboten des Hauses.


Sehr geehrte Bewohner, sehr geehrte Angehörige, der Gesetzgeber des Landes NRW hatte im Juli 2012 mit der Altenpflegeausbildungs-Ausgleichsverordnung (AltPflAusglVO) eine neue Grundlage für die Finanzierung der Ausbildung von Altenpflegerinnen und Altenpflegern geschaffen, die auch Sie betrifft.
Alles Wichtige bezüglich des Beschlusses erfahren Sie hier.


Kooperationspartner spenden für Defibrillator im Haus Sebastian

Im September 2017 wurde das Haus Sebastian mit einem Notfall-Defibrillator ausgestattet. Der Dank für das Leben rettende Gerät gebührt den 12 Sponsoren, welche die Finanzierung und den Wartungaufwand für viele Jahre übernommen haben:

  • Viktor Apotheke,
  • PhysioPerle,
  • Brüx Wäscherei,
  • Apotheke am Dombogen,
  • Therapie- und Gesundheitszentrum Sonsbeck,
  • Xanie.eu,
  • Tankstelle Tenhagen,
  • Ristorante Pizzeria Grissini,
  • Sanitäthaus Dahmen,
  • Landhaus Wardt,
  • Lackermann,
  • Kanzlei Geiger&Partner

Verbraucherfreundlichkeit noch verbessert – Der „Grüne Haken“ für Lebensqualität

Hier geht es zum vollständigen Bericht …


Sie suchen eine feste oder freie Anstellung oder eine Aushilfstätigkeit?

Ihre aussagefähge Bewerbung richten Sie bitte an:

Pflegedienstleiterin
Marlene Loth-Lohmann

Haus Sebastian
Geronto-Psychiatrisches
Pflege- und Betreuungszentrum

Dickstraße 60
46519 Alpen-Veen

Kontakt:

+49 (0) 28 02 / 94 699-606

haus.sebastian@t-online.de

Ruf: 02802 - 3303


Gesund speisen

Unsere frische Küche

Ein ausgewogener, abwechslungsreicher Speiseplan fördert nicht nur das Wohlbefinden unserer Bewohner, er kann und soll Gesundheit und Prognose geriatrisch erkrankter Menschen deutlich verbessern. Daher legt das Küchenteam um unseren Küchenchef Willi Lörx im Haus Sebastian großen Wert auf frische, vorwiegend heimische Produkte. Unser diätetisch geschulter Koch bereitet Diät-, Schon- und Sonderkost nach den neuesten Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) zu, gerne in Abstimmung mit den behandelnden Ärzten.

Nach alter Tradition reichen wir vier Mahlzeiten täglich und selbst zur Nacht ist ein kleiner Imbiss möglich. Das Essen kann - je nach Wunsch und Möglichkeit - in unserem Speisesaal oder im eigenem Zimmer eingenommen werden. 

Der Speiseplan wird wöchentlich erstellt und an den Info-Tafeln auf den einzelnen Wohnbereichen ausgehängt. Über dieses Angebot hinaus ist die Küche bereit, erfüllbare Sonderwünsche unserer Bewohner zu verwirklichen. 

Transparenz

Weil wir ein gleichbleibend hohes Niveau in allen Belangen unseres Leistungsangebotes bieten wollen, arbeiten wir seit je mit Zulieferern und Partnern zusammen, auf die sich Bewohner und Mitarbeiter des Hauses Schöneck gleichermaßen verlassen können.

Frisches Brot und Backwaren kaufen wir in der ortsansässigen Filiale der Bäckerei Dams in Ginderich. Fleisch und Wurst beziehen wir über die Fleischerei Abels in Wetten, Käse und Molkereiprodukte über die Firma Bleckmann. Direkt vom Hof liefert die Firma Schellenberger Frischprodukte wie Geflügel und Eier. Auch unser Obst und Gemüse kommt täglich frisch aus der Region. Selbstverständlich verwenden wir in unserer Einrichtung keine gentechnisch veränderten Lebensmittel.

Um möglichst viele weitere Lebensmittel stets bereitzuhalten, arbeiten wir mit der Logistic Food Gruppe BLF in Recklinghausen und mit dem Vreriksen Foodservice in Dortmund zusammen.

In unserer Küche verarbeiten wir keine Halbfertigprodukte. Alles wird frisch zubereitet. Zum Frühstück reichen wir Zentis Marmeladen, Nestle Kakao und Kondensmilch, Kellogs Cornflakes und Müsli, Portionsbutter von Meggle, Blütenhonig von Langnese, Pflaumenmus von Zentis, Portionskonfitüre von Schwartau, Wurst-Portions-Sortiment von Wilke, Schmelz und Schnittkäse-Sortiment von Adler und Kraft sowie Fruchtjoghurt und Quark von Zott. Die Getränkeauswahl reicht von Jacobs Kaffee über Teekanne bis hin zu Fruchtdrinks von Müller.

Unsere Bewohner ergänzen das Angebot durch selbst gekaufte Lebensmittel. Wir lagern diese fachgerecht und stellen sie jederzeit zur Verfügung.

Zur Sicherung der Produktionsqualität und Hygiene werden unsere Speisen pro Quartal durch das Laboratorium Dr. Berns Neukirchen-Vluyn mikrobiologisch untersucht. Darüber hinaus erhalten unsere Mitarbeiter regelmäßige Schulungen in Personal und Produktionshygiene.

Wir berücksichtigen gerne Anregungen und Wünsche unserer Bewohner bei der saisonalen Speiseplangestaltung.


Ein guter Tag beginnt immer mit einem reichhaltigen Frühstück.